Klintholm Hafen

Photo: Vordingborg Kommune
Aktivitäten
Yachthafen
Address

Klintholm Havn

4791 Borre

Beim Klintholm Hafen handelt es sich um ein kleines Hafenstädtchen mit einem großen Hafen ganz im Osten der Insel Møn. Es ist ein Ort mit gut 200 Einwohnern und Einwohnerinnen, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Der Klintholm Hafen besteht aus einem Fischereihafen und einem großen Jachthafen mit etwa 200 Anlegeplätzen sowie einem kinderfreundlichen Badestrand. Im Klintholm Hafen gibt es mehrere Restaurants, in denen Sie Ihre Speisen mit Blick auf den Hafen genießen können.

Der Klintholm Hafen ist auch ein hervorragender Ort, um angeln zu gehen, und man kann hier Meerforellen, Hornhechte, Plattfische sowie Aale und Barsche fangen. Im Frühjahr und im Herbst wird nach Meerforellen gefischt und ab Anfang Mai gibt es auch sehr viele Hornhechte. Geangelt wird vor allem zwischen dem Klintholm Hafen und in Richtung Osten bis zum Leuchtturm Møns Fyr. Hier ist das Wasser nicht besonders tief und deshalb ist es eine gute Idee, eine Watthose mitzubringen, wenn man nach Hornfischen und Meerforellen angeln möchte. Darüber hinaus ist es auch am besten, wenn kein allzu kräftiger Südwind bläst.

Es gibt gute Busverbindungen vom Klintholm Hafen bis nach Møns Klint oder zu den vielen Kunsthandwerkern der Insel oder bis nach Stege, einer der aufregendsten Einkaufsorte der Insel mit vielen kleinen Fachgeschäften.

Address

Klintholm Havn

4791 Borre

Facilities

Slipway

Einkaufen

Grill

Sanitäreinrichtunge

Restaurant/Café

Kiosk

Spielplatz

WiFi

Benzin/Diesel

Strom

Aktualisiert von:
Destination SydkystDanmark