Essen und Gaststätten auf Mön

Willkommen zu Geschmackserlebnissen der Extraklasse auf Mön!

Kolossale Eisgletscher und Ströme von Schmelzwasser haben diese Landschaft geformt. Weiche Hügel und steile Küsten. Fette Lehmerde und artenreiche Magerwiesen. Auf Mön erhebt sich die Kreidefelsen Möns Klint – Dänemarks größte und dramatischte Kreideküste. Zwischen den Inseln schmale Fahrwasser mit grünen Küsten und stillen Fjorden. Das alles bereichert vom milden Küstenklima mit wenig Niederschlag und viel Sonne. Das kann man schmecken!

Der echte Geschmack von Mön sind sonnengereifte Früchte – Äpfel, Weintrauben und sogar Feigen, Fisch mit dem salzigen Geschmack des Meeres, Honig mit dem Aroma wilder Blumen und Rind- und Schafsfleisch von saftig grünen Wiesen. Gediegenes Handwerk und traditionelle Rezepte prägen den Geschmack von ökologischer Schokolade, über handgemachte Bonbons bis zum Bier der lokalen Brauerei.

Willkommen zu Geschmackserlebnissen der Extraklasse.

 

 

 

 

 

 

 

Teilen Sie diese Seite